Sie sind hier: Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde der Christuskirche Fulda

Willkommen in der Gemeinde der Christuskirche

 

> Bisher keine Kommentare 02.11.2019

Gospel of Joy - Konzert

Gospelkonzert mit Gospel of Joy

Mitreißende und bekannte Gospels,

Songs, gefühlvoll und kraftvoll, präsentiert der Chor Gospel of Joy beim Konzert am 2. November um 18 Uhr in der Christuskirche Fulda.

Rund 60 Sängerinnen und Sänger aus verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises, studieren jede Woche, unter Leitung von Bezirkskantorin Brigitte Lamohr, neue Songs oder feilen unter den geschulten Ohren der Chorleiterin an bekannten Songs.

Dabei geht es neben dem richtigen Ton um Groove, Rhythmus, Ausdruck und nicht zuletzt der Präsentation.

Und um das alles überzeugend zu tun, traf sich der Chor am vergangenen Wochenende im Gästehaus Hohe-Rhön in Bischofsheim, um zu singen und um mit dem ganzen Körper der Musik Ausdruck zu geben.

Zwei Tanz-Profis, Mick Eisentraud und Sandra-Oliveira Ramos, zeigten den begeisterten Sängerinnen und Sängern im Workshop wie man die Songs mit dem Körper unterstützt und brachten dem Chor eine Menge Spaß.

Beim Konzert am 2. November um 18 Uhr wird der Chor wieder in gewohnter Weise unterstützt von der Band unter Leitung von Alexander Jacobi.

Der Eintritt ist frei

> Bisher keine Kommentare 16.10.2019

Chorkonzert mit dem Kammerchor Fulda

Trost im Leiden- Licht im Dunkel

Chorkonzert mit dem Kammerchor Fulda

 

A capella Chorwerke verschiedener Epochen erklingen im Konzert am 16. November um 18 Uhr in der Christuskirche Fulda und am 17.11. um 18 Uhr in der evangelischen Kirche Langenschwarz. 

Mit den anspruchsvollen Werken wie z.B. „Warum ist das Licht gegeben“ von Brahms, oder „ es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen“ von Nystedt, wird in den Werken dem menschlichen Leiden Ausdruck verliehen, dennoch finden die Komponisten in ihren Werken den tröstenden Ausblick.

 

Im Mittelpunkt des Konzertes steht die Motette „Befiehl du deine Wege“ des Bach-Schülers Altnickol.

In verschiedenen Kompositionstechniken bearbeitet Altnickol den bekannten Choral des Dichters Paul Gerhard,  dem Psalm 37,5 zugrunde liegt.

Barbara Matthes, Kantorin aus Phillipsthal, bereichert das Konzert  u.a. mit dem  Orgelchoral von J.S.Bach „Schmücke dich o liebe Seele“.

 

Der Kammerchor Fulda besteht aus  25-30 langjährig erfahrenen Chorsänger/innen  und möchte mit seiner Leiterin Bezirkskantorin Brigitte Lamohr neben anspruchsvollen bekannten a capella Kompositionen auch immer wieder neue zeitgenössische  Kompositionen zu Gehör bringen.

Die Leitung hat Bezirkskantorin Brigitte Lamohr

Eintritt  frei